Ihr Warenkorb
keine Produkte
weiter » 2 Artikel in dieser Kategorie

D-Link DAP-2360 Wireless N PoE Access Point | bis zu 300MBit | Indoor

Art.Nr.:
DW-100001
Lieferzeit:
lagernd - 1-2 Werktage* lagernd - 1-2 Werktage*
Lagerbestand:
3 Stück
Herst.Nr.:
DAP-2360
EAN/GTIN:
790069367571
99,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 1,69 kg je Stück
Der DAP-2360 ist ein vielseitiger Hochleistungs-Access-Point, der dafür entwickelt wurde, Funklöcher zu beseitigen und die WLAN-Kapazität zu steigern. Durch sein für Verteilerschächte geeignetes weißes Metallgehäuse kann der DAP-2360 Access Point in Decken oder Wänden eingesetzt werden und gewährleistet dabei die Einhaltung strenger Brandschutzvorschriften.

Der   Wireless   N   PoE   Access   Point   DAP-2360   mit   für   Verteilerschächte   geeignetem   Gehäuse ist die ideale Lösung für alle Netzwerkadministratoren, die ein leistungsfähiges Drahtlosnetzwerk  aufbauen  oder  die  Kapazität  eines  vorhandenen  Drahtlosnetzwerks  erweitern  möchten.  Dieser  Access  Point  ist  für  Bereiche  mit  hohem  Datenverkehrs-aufkommen   geeignet,   zum   Beispiel   Flughäfen,   Kaffeebars,   Einkaufszentren,   Sport-einrichtungen  und  Universitätscampus.  Anwender  können  im  2,4-GHz-Frequenzband  Verbindungen  mit  Datenraten  von  bis  zu  300  Mbit/s  herstellen,  sowohl  mit  älteren  802.11b/g-Netzwerkkarten   als   auch   mit   den   neuesten   802.11n-Netzwerkkarten,   um   schnellere Downloads und unmittelbare Kommunikation zu genießen.

Vielseitiger Access Point
Mit dem DAP-2360 können Netzwerkadministratoren ein sehr gut verwaltbares und extrem robustes 802.11n-Drahtlosnetzwerk aufbauen. Die im Lieferumfang enthaltenen Antennen sind abnehmbar (austauschbar) und bieten optimale Netzabdeckung im 2,4-GHz-Band (802.11g und 802.11n). Die Funkanordnung wurde speziell entwickelt, um Funklöcher zu reduzieren und die Kapazität zu erhöhen. Mit seinem weißen Gehäuse fügt sich der DAP-2360 unauffällig in Decken oder Wände ein und erfüllt die Brandschutzbestimmungen für die Anbringung in Luftdurchgängen. Für anspruchsvolle Installationen ist dieser leistungsfähige Access Point mit integriertem Power over Ethernet (PoE) nach 802.3af ausgestattet, was die problemlose Installation in Bereichen ermöglicht, in denen keine Steckdosen zur Verfügung stehen.

Höchste Leistung
Der DAP-2360 bietet zuverlässige WLAN-Leistung im 2,4-GHz-Band mit einer maximalen Datenrate von bis zu 300 Mbit/s. Die Kombination mit den Wi-Fi Multimedia-Funktionen (WMM™)  und  den  Quality  of  Service-Funktionen  (QoS)  macht  ihn  damit  zum  idealen  Access  Point  für  Audio-,  Video-  und  Sprachanwendungen.  Darüber  hinaus  verfügt  der  DAP-2360 über eine Lastverteilungsfunktion, welche die maximale Anzahl von Benutzern pro Access Point steuert. Auf diese Weise ist stets optimale Leistung sichergestellt.

Sicherheit
Um die Sicherheit des drahtlosen Netzwerks zu gewährleisten, ist der DAP-2360 mit den neuesten WLAN-Sicherheitstechnologien ausgestattet. Er unterstützt sowohl die Personal- als auch die Enterprise-Variante von WPA™ und WPA2™ (802.11i) und ermöglicht  den  Einsatz  eines  RADIUS-Backendservers.  Um  Ihr  Drahtlosnetzwerk  noch  besser  zu  schützen,  beherrscht  das  Gerät  zusätzlich  die  Filterung  von  MAC-Adressen,  die  WLAN-Segmentierung,  das  Verbergen  der  SSID,  die  Erkennung  böswilliger   Access   Points   (Rogue   AP)   und   Einstellmöglichkeiten   für   Wireless   Broadcasts. Der  DAP-2360  unterstützt  bis  zu  acht  VLANs,  die  mit  eigenen  SSIDs  versehen  werden können, um die Trennung der Nutzer im Netzwerk zu erleichtern. Darüber hinaus  bietet  er  einen  Mechanismus  zur  Isolation  von  Clients,  so  dass  direkte  Kommunikation zwischen den Clients unterbunden werden kann.

Verschiedene Betriebsmodi
Um höchste Investitionsrentabilität sicherzustellen, kann der DAP-2360 mithilfe seiner verschiedenen Betriebsmodi so konfiguriert werden, dass die optimale Netzwerkleistung erreicht wird: Access Point, WLAN-Client, Wireless Distribution System (WDS) und WDS mit Access Point. Mithilfe der WDS-Unterstützung können Netzwerkadministratoren in einem Gebäude mehrere DAP-2360 einrichten und so konfigurieren, dass sie jeweils paarweise im Brückenbetrieb arbeiten und gleichzeitig Netzwerkzugang für die einzelnen Clients bereitstellen. Der DAP-2360 verfügt auch über erweiterte Funktionen wie Lastausgleich, wodurch ein hohes Datenaufkommen im Netzwerk optimiert wird, und Redundanz für ausfallsichere WLAN-Verbindungen. Zusätzlich unterstützt der DAP-2360 das Spanning Tree Protocol, um die Effizienz zu verbessern und beim Einsatz im WDS-Modus Überflutungen mit Broadcast-Nachrichten zu vermeiden und dadurch die Verfügbarkeit des Netzwerks zu verbessern.

Netzwerkmanagement
Netzwerkadministratoren stehen verschiedene Zugriffsmöglichkeiten zur Ver-waltung des DAP-2360 zur Verfügung, darunter eine Weboberfläche (HTTP), Secure Sockets Layer (SSL), Secure Shell (SSH) sowie Telnet. Für erweitertes Netzwerk-management können Administratoren den D-Link AP Manager II oder das D-View SNMPv3 Management-Modul einsetzen, um mehrere APs von einem Ort aus zu konfigurieren. Netzwerkadministratoren können mit dem AP Manager II und der D-View-Software jedoch nicht nur den Managementprozess vereinfachen, sondern auch die Systeme überprüfen und regelmäßige Wartungschecks per Fernzugriff durchführen, wodurch zeitaufwändige Überprüfungen vor Ort entfallen. Mit der Unterstützung für das 2,4-GHz-Band, der PoE-Unterstützung, dem robusten Metallgehäuse und den umfassenden Sicherheitsmerkmalen stellt der DAP- 2360 die ideale Lösungen für Unternehmensumgebungen dar, in denen ein Drahtlosnetzwerk am Arbeitsplatz errichtet werden soll.

Für Unternehmensumgebungen
2.4 GHz-802.11n-Verbindungen für höhere Netzkapazität
Stabiles, weißes Gehäuse, das zur Montage in Verteilerschächten geeignet ist
Für erweiterte Netzabdeckung entwickelt
Ideal für den Einsatz in Innenräumen geeignet

Verschiedene Betriebsmodi
Access Point
Wireless Distribution System (WDS)/WLAN-Bridge
Punkt-zu-Punkt
Punkt-zu-Mehrpunkt
WDS mit AP
WLAN-Client

Hochleistungsverbindung
IEEE 802.11n-WLAN
Bis zu 300 Mbit/s

Sicherheitsfunktionen
WPA™ – Enterprise/Personal
WPA2™ – Enterprise/Personal
WPA2 – PSK/AES über WDS
WEP-Verschlüsselung mit 64/128 Bit
Filterung von MAC-Adressen
802.1x

Einfache Installation
Unterstützt den PoE-Standard 802.3af (Power over Ethernet)
Haltewinkel für Wandmontage mit Diebstahlschutz im Lieferumfang enthalten

Einfaches Management
Webbrowser (HTTP und HTTPS)
Telnet
SNMP v1, v2c und v3
AP Manager II
SSH
D-View 5.1 und 6.0
AP-Array

Technische Daten:

Allgemein
Standards:
IEEE 802.11n
IEEE 802.11g
IEEE 802.3ab
IEEE 802.3af
IEEE 802.3u
IEEE 802.3

Netzwerkverwaltung:
Telnet – Secure (SSH) Telnet
Webbasierte Oberfläche
HTTP - Secure HTTP (HTTPS)
SNMP-Unterstützung
D-View MODUL - Privat MIB
AP Manager II
AP-Array

Sicherheit:
WPA™-Personal
WPA-Enterprise
WPA2™-Personal
WPA2-Enterprise
64/128 Bit WEP
SSID verbergen
AC Adresse Zugangskontrolle
Erkennung böswilliger APs (Rogue-AP)

VLAN/SSID-Unterstützung:
802.1q/Unterstützung für bis zu 8 SSIDs

Quality of Service (QoS):
4 Prioritäts-Queues
WMM Wireless Priority

Frequenzbereich für drahtlose Datenübertragung:
2.4 bis 2.4835 GHz

Betriebsmodi:
Access Point (AP)
WDS mit AP
WDS/Bridge (kein AP-Broadcast)
WLAN-Client

Dipolantenne:
Abnehmbar, Gewinn 5 dBi bei 2,4 GHz

Maximale Sendeleistung:
FCC 26 dBm / ETSI: 14 dBm (Dual-Chain)

LED-Anzeigen:
Power
LAN
2.4 GHz

Maximale Leistungsaufnahme:
9 Watt mit PoE
8 Watt ohne PoE

Betriebsspannung:
5 V/2,5 A oder PoE (Netzteil nicht enthalten)

Temperatur:
Betrieb: 0 bis 40 °C
Lagerung: –20 bis 65 °C

Luftfeuchtigkeit:
Betrieb: 10 bis 90 % (nicht kondensierend)
Lagerung: 5 bis 95 % (nicht kondensierend)

Zertifizierungen:
FCC Klasse B
UL 2043
WiF

Gewicht (netto, ohne Umverpackung):
768 g

Abmessungen (B x H x T):
166 × 188 × 37 mm
Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 22. August 2019 in den Shop aufgenommen.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage des Herstellers.